Die Bürgergemeinde erteilt das Gemeindebürgerrecht für Liestal. Das Gemeindebürgerrecht ist Voraussetzung, um das Kantonsbürgerrecht und das Schweizer Bürgerrecht zu erwerben.

Der Bürgergemeinde fällt die Kompetenz zu, Liestaler Ehrenbürgerrechte zu vergeben. Diese sehr seltene Ehre wird an Personen verliehen, die sich um Liestal ganz besonders verdient gemacht haben. Vorschläge/Anträge für die Vergabe eines Ehrenbürgerrechtes sind an den Bürgerrat zu richten.
 
Sämtliche Informationen im Zusammenhang mit dem Einbürgerungsverfahren, den Voraussetzungen, den Zuständigkeiten und Kosten sowie die gesetzlichen Grundlagen finden Sie in den nachfolgenden Merkblättern und Gesetztesauszügen:
 
 
Bund:
 
Kanton:
 
Bürgergemeinde:
Einbuergerungsreglement_2008.pdf
Tarife_und_Fallkategorien_Einbuergerungsgebuehren.pdf
Informationsdokumentation_Buergergemeinde_Liestal.pdf
 

Einbürgerungssekretariat:    

Bürgergemeinde Liestal, Rosenstrasse 14, 4410 Liestal
Denise Galliker, Tel. 061 927 60 10, Fax  061 921 47 60,  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Bürozeiten:    Di. ganzer Tag / Mi. und Do. 13.30 - 17.00 h


Auskünfte:
•  Sicherheitsdirektion Kanton Basel-Landschaft, Zivilrechtsverwaltung Bürgerrechtswesen,
   Kirchgasse 7, 4144 Arlesheim
llllTelefon 061 552 45 00

•  Bürgergemeinde Liestal, Einbürgerungssekretariat, Rosenstrasse 14, 4410 Liestal,
llllTelefon 061 927 60 10



 

 

Aktuell

Veranstaltungen

Rottenversammlungen der Banntagsrotten
Mittwoch, 25. April 2018, 20.00 h 1. Rotte im Restaurant Stadtmühle; 2. Rotte im Restaurant Bären (Keller); 3. Rotte im Restaurant Kaserne und 4....

weiterlesen...
Maibummel
Dienstag, 01. Mai 2018,  13.30 h Die ganze Bevölkerung wird freundlich eingeladen, am gemütlichen Maibummel durch unseren Wald...

weiterlesen...
Maisingen / Maientänzli der Trachtengruppe
Sonntag, 06. Mai 2018, 11.00 h Die Trachtengruppe Liestal führt immer am Sonntag vor Auffahrt das traditionelle Maisingen und Tanzen in der...

weiterlesen...