Termine

Montag, 27. März 2017, 19.00 h

Im Rathaus, Stadtsaal (3. Stock)

Traktanden:

1. Begrüssung, Traktandenliste

2. Protokoll der Bürgergemeindeversammlung vom 21. November 2016

3. Anpassung Behörden- und Kommissionshonorare, Änderung Personalreglement;
    Vorlage Nr. 15/2017

4. Überbauung "Grammet": Information

5. Einbürgerungswesen
    a) Einbürgerungsgesuche; Vorlagen Nrn. 1-14/2017

6. Strategie Forstbetrieb 2015: Ergebnisse, Information

7. Informationen aus dem Bürgerrat und der Verwaltung der Bürgergemeinde

8. Verschiedenes

 

Protokoll_BGV_21.11.2016.pdf

Das_Wichtigste_in_Kuerze_-_BGV_27.03.2017.pdf

Ausschnitt_aus_dem_Personalreglement_-_Anpassungen.pdf

 

Mittwoch, 10. Mai 2017, 20.00 h

1. Rotte im Restaurant Stadtmühle; 2. Rotte im Restaurant Bären (Keller); 3. Rotte im Restaurant Kaserne und 4. Rotte im Restaurant Bären (1. Stock)

Montag, 01. Mai 2016,  13.30 h

Die ganze Bevölkerung wird freundlich eingeladen, am gemütlichen Maibummel durch unseren Wald teilzunehmen. 

Treffpunkt: 13.30 Uhr bei der Chornschüre, Sichtern

Thema: Waldrand, Biodiversität, Lebensraum und Kampfzone

Durchführung bei jedem Wetter; gute Schuhe und angepasste Kleider empfohlen.

Sonntag, 21. Mai 2017, 11.00 h

Die Trachtengruppe Liestal führt immer am Sonntag vor Auffahrt das traditionelle Maisingen und Tanzen in der Rathausstrasse vor dem Rathaus durch. Die Bürgergemeinde hilft bei der Organisation des Anlasses und stellt den Maibaum und den Buchs zur Verfügung.

Montag, 22. Mai 2017, 08.00 h

 

Abmarsch im Fischmarkt

Alle in Liestal wohnhaften Männer, alle Liestaler Bürger und eingeladene Gäste sind am Banntag willkommen. Auch die schulpflichtigen Liestaler Kinder sind eingeladen mitzukommen.

Treffpunkt: 08.00 h, Fischmarkt, mit Hut samt links befestigtem Maien, mit Stock und mit guten Schuhen. Gehörschutzpfropfen werden bei den Zugängen ins Stedtli verteilt.

"Schiessen" im Stedtli: 06.00-06.30 h; 07.30-08.10 h und bei der Fahnenübergabe zwischen 19.00 und 21.00 h; dazu beim Ausmarsch nach 08.00 h in der Rebgasse, auf der Gestadeckbrücke und beim PZ Brunnmatt; ca. 18.30-19.30 h bei der Burgbrücke.

 

 

Änderung der Banntagsroute aufgrund der Bauarbeiten in der Rathausstrasse

Der Umbau der Rathausstrasse beginnt am 13. März 2017. Die Arbeiten müssen unter hohem Zeitdruck bis im November vor dem Weihnachtsmarkt fertiggestellt werden. In der Umbauphase finden keine Veranstaltungen in der Rathausstrasse statt, damit keine Verzögerungen des Baubetriebs entstehen.

In einer Besprechung schlug die Stadt Liestal deshalb den vier Rottenchefs die Lösung vor, den Ausmarsch und den Einmarsch der Banntagsrotten über den Fischmarkt respektive die Mühlegasse durchzuführen. Diese Lösung entspricht nicht den ursprünglichen Erwartungen der Rottenchefs, wird aber von ihnen getragen. Die Rathausstrasse kann nicht benutzt werden, da die Baustellensituation keinen sicheren Durchmarsch für mehrere Hundert Personen erlaubt. Andernfalls würden sich bei Unfällen entsprechende Haftungsfragen stellen. Die Routenführung findet demgemäss über den Wasserturmplatz oder die Allee in den Fischmarkt respektive die Mühlegasse statt.

 

Rottenplan.pdf

 

Aufstellung in der Reihenfolge:

4. Rotte: Besammlung unterer Teil der Mühlegasse

1. Rotte: Besammlung oberer Teil der Mühlegasse

2. Rotte: Besammlung unterer Teil des Fischmarkts

3. Rotte: Besammlung oberer Teil des Fischmarkts

 

Routen 2017:

1. Rotte:  Seltisberg (Sichtern-Uf Berg)

2. Rotte:  Grammet (Grammet-Galms-Bad Bubendorf)

3. Rotte:  Schleifenberg-Hersberg (Elbis-Dreilaufbuchen-Hersberg)

4. Rotte:  Schauenburg (Sichtern-Ryffengraben)

Aktuell

Veranstaltungen

Bürgergemeindeversammlung März
Montag, 27. März 2017, 19.00 h Im Rathaus, Stadtsaal (3. Stock) Traktanden: 1. Begrüssung, Traktandenliste 2. Protokoll der...

weiterlesen...
Rottenversammlungen der Banntagsrotten
Mittwoch, 10. Mai 2017, 20.00 h 1. Rotte im Restaurant Stadtmühle; 2. Rotte im Restaurant Bären (Keller); 3. Rotte im Restaurant Kaserne...

weiterlesen...
Maibummel
Montag, 01. Mai 2016,  13.30 h Die ganze Bevölkerung wird freundlich eingeladen, am gemütlichen Maibummel durch unseren Wald...

weiterlesen...